Konzepthäuser


Themen basierende Gebrauchshäuser, die Ihre Käufer weg vom Mainstream des 0-8-15 finden.

Die Gefahr bei Konzepthäusern liegt darin, den Bauherren in ein „Korsett“ mit festen Vorgaben zu stecken.
Das Bild aus dem Computer mit Bautypen aus der Schublade ist plakativ für Werbung und anziehend für Interessenten.
Die Einflussmöglichkeiten sind oft gering und beschränken sich eher auf die Versetzung von Wänden und Austausch von Standards gegen höherwertige Ausstattung.
Konzepthäuser sind im allgemein gängigen Verständnis, „fertige Häuser“ aus der Retorte – weniger das bedarfsorientierte individuelle Umgestaltung des Gebäudes.
Umsatz und Marge stehen bei Baufirmen im Fokus – Gesundheit und Nutzerbedarf sind oft unbeachtete Themen.

„Wir wollen andere Wege gehen“

Zurück zu den Wurzeln, des klassischen Weges des Architekten durch individuelle Beratung – funktionellem Entwurf – gemeinsamer Planung und qualitativer Realisierung, mit Ihnen als Kunden. Ein Zusammen, als ein Gegeneinander.
8 Jahre Baubegleitung bei Neubaumaßnahmen und Kaufbegleitung bei Gebrauchtimmobilienerwerb von Kunden sowie der Diagnose von Bauschäden in der freiberuflichen Selbstständigkeit und 12 Jahre Erfahrung im Bauprozess in div. Angestelltenverhältnissen, stellen den Bedarf von Qualität, Nutzerwunsch und Gesundheit ganz in den Vordergrund.
Wir ermitteln gemeinsam Ihren Bedarf in puncto Raumwunsch, Auswahl von Baumaterialien mit gesundheitlichem Fokus und arbeiten mit Ihnen zusammen Ihren Traum innerhalb Ihres finanziellen Rahmens aus.
Bei intelligenter Wahl der Konstruktion können Kosten eingespart werden, die an anderer Stelle Raumgewinn schaffen.

„Unsere Konzepte leben“

Das Gebäude ist eine Schutzhülle vor den Naturgewalten und nutzt die Umwelteinflüsse zur Generierung von nutzbarer Energie.
Wände lassen sich Ihrem Raumbedarf anpassen – so ist das spätere Arbeitsstudio zu Zeiten Ihres Nachwuchs Kinderzimmer – mit wenigen Handgriffen lassen sich die Räume wandeln, ohne dass dafür wochenlang mit Baudreck gerechnet werden muss.
Geschirmte Technik unterstützt Ihren Bedarf; Geräte und Möbel schieben Sie mit wenigen Hangbewegungen zu den Stellen wo sie benötigt werden – Den Herd bei der Party zu den Gästen auf der Terrasse und beim Kindergeburtstag in den Küchenbereich. Die Hausfrau wird die Flexibilität beim nächsten Hausputz zu schätzen wissen – kein Dreck in den Ecken. Hygiene ist möglich.
Natürliches Interieur aus gesunden schadstoffreien Materialien und natürliche Oberflächen nehmen Gerüche und Schadstoffe auf und neutralisieren sie.

Wärme entsteht gezielt wo sie benötigt wird.

„Energieautark“ sind Gebäudekonzepte schon in den 1960 Jahren gewesen – im heutigen Verständnis werden leider nicht nur Missverständnisse geschürt, sondern auch falsche Baupraktiken verwendet, die sich widersprechen – zum Nachteil des Kunden.

„Einfach einfach zu sein mit Funktion“

Sind Sie bereit dazu, Ihr Pilotprojekt aus einen der 10 Konzepte mit uns zu starten ?
Sie setzen Vertrauen in uns und wir wollen Ihre Zufriedenheit. Dass ist ein Wort.

image_pdfimage_print

57total visits,1visits today