Telefonische Beratung

Fragen und erfahren Sie, was Sie wirklich wissen wollen.

Oft stehen Hilfesuchende, Vergiftete und bereits durch Schadstoffe gesundheitlich Geschädigte vor dem Problem, dass Ihnen bei Folgen von Schäden in Gebäuden/Wohnungen durch z.B. Bauchemikalien, Myko/-Toxinen, Produktchemikalien, Havarien u.a. überhaupt nicht oder nicht ausreichend ganzheitlich beratend und vor allem fachlich geholfen wird. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, bei dem Sie als Betroffener oft das Nachsehen haben, wenn Sie erst alle möglichen Institution und Behörden, Krankenkassen, Ärzte usw. durcharbeiten müssen, dass Sie überhaupt Jemand mit Ihrer Symptomatik bzw. Intoxikation ernst nimmt, Ihnen zuhört und dann noch die richtigen Schritte begleitet.

Ich arbeite oft auch mit systemerkrankten und multisystemerkrankten Menschen zusammen – die Situation dieser Menschen ist schon schwer genug, überhaupt Anerkennung in unserer angeblich aufgeklärten Gesellschaft zu finden – leider zeigt die Realität, dass oftmals erst durch intensive Aufklärung, auch der Nicht-Betroffenen (z.B. Partner, Familienangehörige, Freunde, Bekannte u.a.) der Zusammenhang zwischen Emittent/Ursache und Intoxikation/Folge verstanden wird.

Sie können natürlich auch aus Themen innerhalb des Leistungsspektrum aller Fachbereiche, telefonische Beratungen in Anspruch nehmen z.B. als „telefonische Baubegleitung“, wenn der persönliche Termin aufgrund von räumlichen oder zeitlichen Distanzen nicht möglich ist – gerne unterbreite ich Ihnen hier auch ein individuelles Angebot.

Beratungen werden im Vorfeld einer telefonischen Kontaktaufnahme zu jederzeit terminiert oder in folgendem Zeitraum auch ohne Termin angeboten:

 

Beratungstelefon: 021 02 – 53 59 705

(2,00 Euro Brutto pro Minute)

Bauschäden, Schimmelpilze, Schadstoffe, Gesundes Bauen und vieles Andere auch

Beratungen auf gut Glück ohne Termin möglich:

Mo.-Do.: 9.00 bis 17.00 Uhr und Fr.: 9.00 bis 15.00 Uhr

 

Update 31.01.2018:

Da mein Vertrauen von einer Kundin leider bis aufs Äußerste ausgenutzt worden ist, wird die telefonische Beratung nur noch per Vorkasse und auf Termin angeboten!

Sie haben zukünftig die Möglichkeit Ihr benötigtes Zeitkontingent über den Webshop über PayPal zu kaufen – die Transaktion dauert nur wenige Minuten oder Sie überweisen mit einigen Tagen Banklaufzeit.

Webshop: http://bauen-und-gesundheit.de/produkt-kategorie/beratungen

Sobald Ihre Zahlung eingetroffen ist, erhalten Sie eine Bestätigungs-eMail mit der Bitte um min. 3 Terminvorschlägen zur Koordinierung mit meinem Zeitplan. Nach der telefonischen Beratung erhalten Sie Ihre Rechnung.

Es ist Schade, dass ich Vorkasse als Bedingung setzen muss, jedoch biete ich eine Leistung an und erwarte auch die vereinbarte Gegenleistung – ansonsten steht es Jedem Kunden frei die Leistungsinanspruchnahme jederzeit abzubrechen; aber monatelang den Service in Anspruch zu nehmen und dann die End-Abrechnug mit knapp 1000 Euro Brutto nicht zu zahlen, dass ist nicht in Ordnung.

205total visits,4visits today