Bauen & Gesundheit: Kunden wünschen Gesundheit über 5 Fachbereiche

Wenn Gesundheit eine Rolle spielt,

beauftragen mich Kunden in letzter Zeit in:

Fachbereich A. Baubiologie
– Schimmelpilzproblemen
– Chemikalienproblemen
– Holzschutzmittel + Altlasten in alten Holzfertighäusern
– Unbekannte Ereignisse / Phänomene im Zusammenhang mit chemischen, biologischen und “physikalischen” Emittenten
– Telefonische Beratung bei individuellen Problemen durch Emittenten
– Beratung über das Projekt “Das Gebäude-Gesundheitszeugnis”

Fachbereich B. Architektur
Gesunde Gebäude ohne schadstoffbelastete Baumaterialien vom Architekten entworfen, geplant und gebaut, möchten Bauherren derzeit nicht; hier wird das Gebäude der Fertighaushersteller mit schadstoffbelasteten Baumaterialien favorisiert.
– Beratung über das Projekt “Das Gebäude-Gesundheitszeugnis”

Fachbereich C. Bausachverstand
– Baubegleitung (Massivhaus, Holzhaus)
– Kaufbegleitung (Gebäude von ca. 1880 bis aktuell)
– Kombination Wärme/Schimmelpilze
– Kombination Nässe/Schimmelpilze
– Kombination Bauschaden/Nässe/Schimmelpilze
– “Plötzlicher” Schaden/Havarie
– Telefonische Beratung in individuellen Bauproblemen
– Beratung über das Projekt “Das Gebäude-Gesundheitszeugnis”

Fachbereich D. Gesundheit
– Prävention / Hilfe zur Selbsthilfe
– Telefonische Beratung im Thema “vorsätzliche Vergiftung” z.B. Folgen der Zapfluft-Technik
– Beratung über das Projekt “Das Gebäude-Gesundheitszeugnis”

Fachbereich E. Gesundheit
Kein Interesse derzeit an Gesundheitsschädigung durch die Umwelt

http://baubiologie-architektur.de

2059total visits,1visits today