Baubiologie: Schlafplatzanalyse

Warum es Menschen gesundheitlich schlecht geht, kann an vielen Ursachen liegen.

Ich beziehe mich hier einmal nur auf Ihre nächtliche Ruhephasen.

Sollten Sie schlecht schlafen – vor allem Nachts, aber sind auch tagsüber schlapp,
kann es auch an einem ungesunden Schlafplatz liegen.

Als Emittenten können elektrische, magnetische und elektromagnetische Felder/Strahlung aus der Nieder- und Hochfrequenz in Betracht kommen, Infraschall und Vibrationen sowie chemische und biologische Emittenten aus vielerlei Quellen, die auf Ihren Schlafplatz und Ihre Gesundheit wirken. Eine Fülle von Ursachen.

Nachts sollte der Körper jedoch keinen stressverursachenden Emittenten ausgesetzt sein,
denn Nachts regeneriert Ihr Körper und Ihr Organismus repariert Ihr Immunsystem.

Was Sie Nachts vom Schlafen abhält oder am Tage beeinflusst,
kann ich für Sie ganzheitlich untersuchen und messen – oft sind es einfache Kleinigkeiten, die mit wenigen Mitteln zu lösen sind oder ich zeige Ihnen Wege der Sanierung auf.

Ich messe jeden Raum, in dem Sie sich unwohl fühlen,
und dann lege Sie ins Bett – Ihre Körperspannug im direkten (Um-)Feld zu messen.

Denn auch hier gilt: “Die Summe macht das Gift”.

..”wenn Sie auch einmal von einem Baubiologen “flach gelegt” werden wollen”;
lassen Sie uns einmal telefonieren – vielleicht kann auch ich Ihnen helfen.

Christian Lemiesz
“Gesunde Gebäude – gesunde Menschen”
Holistischer Service in Baubiologie, Architektur & Gesundheit
https://Bauen-und-Gesundheit.de

Total Page Visits: 311 - Today Page Visits: 1
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!