Wer hat Lust auf eine „Thermographie-Safari“ zu gehen ?

„Wir ziehen um die Häuser“
und thermographieren … Defekte …

im Winter die Wärmebrücken der ’schlimmsten‘ Gebäude (Privat + Öffentlich) oder
im Sommer die Risse an Stahlbetonfertigteilen skulpturaler Baukonstruktionen
die wir finden und diskutieren vor Ort die Ursachen und Maßnahmen.

Unkostenbeitrag 40,00 Euro Netto zzgl. ggfs MwSt.

Diese T-Safari biete ich seit 15 Jahren bereits an.

(Je nach Außentemperatur, Akkuleistung von 4 Akkus und Lust und Laune,
dauert so eine Safari zwischen 2-4 Stunden, max. 6 Teilnehmer)

Im Winter: bis 15°C, noch sinnvoll realisierbar
Im Sommer: ab ca. 30°C, erst wenn die Sonne im Zenit steht, realisierbar

[Bevor das alte Ratinger Rathaus wegen zu hohen PCB-Belastungen abgerissen worden ist, war dieses Gebäude für mich ein ‚Eldorado des Desasters‘ von Motiven und Bildern: Ein gutes Beispiel für ein schlechtes Beispiel, wie gut man Energie verschwenden kann, da es hauptsächlich aus Beton-/fertigteilen bestand!]

 

>> Buchen <<

 

 

 

 

 

 

 

 

Total Page Visits: 693 - Today Page Visits: 5