Schimmelpilzschäden

Beschreibung folgt!
Ratingen 04.04.2018

Keywords:
Fachbereich A. Baubiologie, Schimmelpilzuntersuchung, Schimmelpilze, Sporen, Mykotoxine, Toxin, Toxine, Gesundheit, Gefährdungspotential, Schimmelpilzbefall, Allergene, Immunsystem, sofortiges Handeln, Verdacht, Analyse, Ursache, Havarie, Feuchte, Nässe, Wärmeschutz, Feuchteschutz, Schimmelpilzuntersuchung, Anforderungen, Begehung, Begleitung, Messtechnik, Messungen, Mikrobiolytische Untersuchung, Luftkeimsammler, Probennahme, Abklatsch, Filmprobe, Abstrich, Fäkalkeime, Raum-Klima-Messung, Material, Luft, Staub, Oberflächen, Gesundheitsgefährdungen, Schutzmaßnahmen, Maßnahmenkatalog, Sanierungsberatung, Sanierungskonzeption, Beratung, Prävention

Literatur:
– Qualitätskriterien des Landesgesundheitsamtes Baden-Württemberg
– Aktueller “Schimmelpilzleitfaden” des Umweltbundesamtes
– Richtlinien VDI 4300 / DIN EN ISO 16000
– Neuste Erkenntnisse der internationalen medizin-wissenschaftlichen Forschung
– Mitglied in der DGUHT e.V. – Deutsche Gesellschaft für Umwelt- und Humantoxikologie e.V.
– Standard der Baubiologischen Messtecchnik SBM

Analytik:
– Laboranalytik ist akkreditiert und zertifiziert.

Produkte:
https://bauen-und-gesundheit.de/produkt-kategorie/schimmelpilzcheck

114total visits,1visits today