Kunst am Bau

Als Architekt beschäftige ich mich nicht nur mit dem Entwurf von Gebäuden und Konzepten,
sondern auch mit der Gestaltung von Oberflächen,

wie Wände, Böden, Decken, Fassaden u.a. als atmosphärenbildendes Element oder nur zur Akzentuierung über ein Bild.

Hier hilft mir meine Passion den Moment als Photo und Film festzuhalten;

  • einerseits des ‚biologischen Kochens‘, einzigartig leckere Motive zu schaffen,
  • andererseits die ‚Schönheit des Desasters‘ von Bauschäden künstlerisch festzuhalten.

Ich lade Sie ein, meine Welt zusammen mit mir zu erforschen und möchte Ihnen zeigen was Schönheit im Auge des Betrachters ist.

 

I. „Cooking-Art.Shop“ (2019)

Nicht nur aus der Psychologie her wissen wir, daß optische Reize eine wichtige Rolle in der Empfindung spielen; so können Bilder sogar aktiv den Genesungsprozeß beeinflussen und sogar heilen, also eine Raumatmosphäre mit bestimmtem Ambiente und Intention zu schaffen.

„Bauen & Gesundheit“ bedeutet sich ganzheitlich mit „dem Raum und dem Nutzer“ auseinander zu setzen – das Wohlfühlen in gesunden Wohnräumen bietet auch dem Auge Raum sich an geschmackvollen Bildern zu laben; nicht umsonst heißt es beim Essen „Das Auge isst mit“ und hier biete ich Ihnen geschmackvolle Motive meines Bio-Koch-Blogs „Gesundes-Essen.bio„, vielfältige Bilder über unterschiedliche Produkte an:

  • Tischbilder (Digi-Print auf Multiplex und Vollholz)
  • Holz (Holz-Lasergravur: Bilder, Puzzle auf  Pappelfunier)
  • Wandbilder (Digi-Print auf Künsterleinwand und Alu-Dibond für Innenwände)
  • PopArt-Bilder (Digi-Print auf Künsterleinwand und Alu-Dibond) – https://Pop-Art.Store
  • Leuchtkästen (LED-Technik für Bars und Lounges)
  • Fassadenbilder (Großformat-Digi-Print auf Gebäudefassaden und Innenwände)
  • Graffiti (Kreative Umsetzung auf Gebäudefassaden und Innenoberflächen durch bekannte Künstler)
  • Postkarten
  • Poster – in Arbeit –

für Privat & Business … Häuser, Wohnungen, Lofts … Wohnzimmer, Esszimmer, Küche … Büroraume, Kanzleien, Praxen, Krankenhäuser, Fluren, Hallen … Gastro, Hotels, Cafés, Kantinen, Restaurants, Bistros, Lounges, Bars, Schiffe u.a. überall dort wo leere Oberflächen und Interieur geschmackvoll zu bespielen sind.

Ich koche nicht nach allgemeinen Rezepten;
ich entwerfe meine Essen individuell wie meine Gebäude und Konzepte ‚Pro Gesundheit‘
und schöpfe dabei aus dem Baukasten von Kräutern, Gemüse, pflanzlichen und tierischen Proteinen, Obst, Pilzen, Vitaminen u.a.

in

  • Standard Bio
  • vegetarischem Bio und
  • veganem Bio

Der kreative Akt entsteht einmal durch die Zusammenstellung der Zutaten, mein Kochen selber, der Inszenierung des Motivs, dem Photographieren sowie der haptischen Umsetzung über meine selbst entwickelten Produkte – Alles aus einer kreativen Hand.

(Das Finanzamt Düsseldorf-Mettmann bestätigt mir 2021/22, dass die Motive meines privaten/ehrenamtlichen Bio-Kochblogs „Gesundes-Essen.bio“, der Motiv-Donator für den Webstore „Cooking-Art.Shop“ und „Pop-Art.Store“, privater Natur ist, also ein „Hobby“ ist. Aufgrund dieser Nicht-Anerkennung meines Webshops „Cooking-Art.Shop“ als Nebenberufstätigkeit und Deklaration als “Hobby” sowie der Verweigerung der Anerkennung von spezifischen Betriebskosten meines Webshops durch das Finanzamt, beinhalten alle Bild-Preise keine MwSt., d.h. Brutto=Netto, hierdurch ist dieser ehem. berufliche Webshop ein Privat-Webshop geworden. Sie kaufen also privat von mir meine „Hobbybilder“ und honorieren mir lediglich nur die damit verbundene MwSt.-gebundene optionale Dienstleistung der persönlichen und individuellen Beratung und Projektbetreuung als Architekt im Thema „Kunst am Bau“ (unter https://Kunst-am-Bau.eu).

 

II. „Pop-Art.Store“ (2020)

Manch Motive meines Bio-Koch-Blogs „Gesundes-Essen.bio“schreien nach Veränderung und wollen sich auch farbenfroher darstellen.

  • PopArt-Bilder (Digi-Print auf Künsterleinwand und Alu-Dibond)
  • Leuchtkästen (LED-Technik für Bars und Lounges)
  • Fassadenbilder (Großformat-Digi-Print auf Gebäudefassaden und Innenwände)
  • Graffiti (Kreative Umsetzung auf Gebäudefassaden und Innenoberflächen durch bekannte Künstler)
  • Postkarten
  • Poster – in Arbeit –

für Privat & Business … Häuser, Lofts … Wohnzimmer … Büroraume, Fluren, Hallen … Gastro, Cafés, Bistros, Lounges, Bars, Schiffe u.a. überall dort wo leere Oberflächen und Interieur poppig zu bespielen sind.

Der kreative Akt entsteht durch die farbliche Veränderung der Motive auf dem Bildschirm und der Inszenierung des Motivs mit der haptischen Umsetzung über meine selbst entwickelten Produkte – Alles aus einer kreativen Hand.

(Das Finanzamt Düsseldorf-Mettmann bestätigt mir 2021/22, dass die Motive meines privaten/ehrenamtlichen Bio-Kochblogs „Gesundes-Essen.bio“, der Motiv-Donator für den Webstore „Cooking-Art.Shop“ und „Pop-Art.Store“, privater Natur ist, also ein „Hobby“ ist.  Aufgrund dieser Nicht-Anerkennung meines Webshops „Cooking-Art.Shop“ als Nebenberufstätigkeit und Deklaration als “Hobby” sowie der Verweigerung der Anerkennung von spezifischen Betriebskosten meines Webshops durch das Finanzamt, beinhalten alle Bild-Preise keine MwSt., d.h. Brutto=Netto, hierdurch ist dieser ehem. berufliche Webshop ein Privat-Webshop geworden. Sie kaufen also privat von mir meine „Hobbybilder“ und honorieren mir lediglich nur die damit verbundene MwSt.-gebundene optionale Dienstleistung der persönlichen und individuellen Beratung und Projektbetreuung als Architekt im Thema „Kunst am Bau“ (unter https://Kunst-am-Bau.eu).

 

III. „Bauschaden.Store“ (2021)

Als Architekt beschäftige ich mich nicht nur mit – den schönen Seiten – dem Entwurf von Gebäuden,
sondern auch mit dem Schutz von Oberflächen vor Bauschäden – hier hilft mir mein Beruf des Bausachverständigen und Baubiologen, präventiv zu planen bzw. auch in der Analytik Bauschäden im nachhinein zu lösen.

Nicht nur aus der Psychologie her wissen wir, dass optische Reize eine wichtige Rolle in der Empfindung spielen; so können Bilder sogar aktiv den Gefühlszustand beeinflussen, also eine Raumatmosphäre mit bestimmtem Ambiente und Intention zu kreieren.

„Bauen & Gesundheit“ bedeutet sich ganzheitlich mit „dem Raum und dem Nutzer“ auseinander zu setzen – das Wohlfühlen in gesunden Wohnräumen bietet auch dem Auge Raum sich an interessanten Bildern zu laben; in einem perfekten Raum sucht das Auge Unregelmäßigkeiten um zu triumphieren – das Bild eines  Bauschaden stoppt diese Suche hier manipulierend – ich biete Motive meiner schönsten schaurigsten Bauschäden für das Auge über unterschiedliche Produkte an:

  • Tischbilder als Thermographie (Digi-Print auf Multiplex und Vollholz)
  • Wandbilder (Digi-Print Alu-Dibond für Innenwände)

für Privat & Business … Gallerien, Lofts … Wohnzimmer, Esszimmer … Büroraume, Arbeitsräume, Flure, Hallen u.a. überall dort wo leere Oberflächen und Interieur kritisch zu bespielen sind.

Ich photographiere dass, was gerne versteckt bleiben will;
ich grabe tief im Verborgenen und übersehe nicht das Vordergründige,
dabei schöpfe ich aus dem Baukasten des architektonischen und bausachverständigem Wissen u.a.

Der kreative Akt entsteht einmal durch das Entdecken der Unregelmäßigkeit an sich und der Kühnheit diese per Photo noch in Szene zu setzen, um diese dann auf ein zu betrachtendes Medium zu bannen sowie der haptischen Umsetzung über meine selbst entwickelten Produkte – Alles aus einer kreativen Hand.

 

IV. Kunst am Bau (2020)

Eine neue Dienstleistung, die ich als Architekt für ‚Gebäude + Räume‘ sowie ‚Fassaden + Wände‘, also Ihren Oberflächen anbiete.

Meine Motive, Bilder und Produkte schaffen also eine einzigartige individuelle Atmosphäre, die es kein zweites Mal gibt.

  • Ich begleite Sie von Ihrer Projektidee bis zur schlüsselfertigen Übergabe und betreue Sie als Kunde individuell
  • Ich übernehme ggfs. Ihre Kochidee per Auftragsarbeit (Link-Weiterleitung) persönlich
  • Sie kaufen bei mir persönlich nach individueller Musterberatung vor Ort zu individuellen Preisen oder
  • nach Lust und Laune bequem und anonym mit festgelegten Preisen per Webshop / Webstores

So schaffe ich für Sie meine „Kunst am Bau“ auf Ihren Oberflächen.

Machen Sie sich ein Bild…

Für mehr Informationen zum meinen Motiven „Kunst am Bau“
klicken Sie bitte auf das Bild
und werden zu meinem Webshop „Cooking-Art.Shop“ weitergeleitet.

 

…oder zwei…

Für mehr Informationen zum meinen Motiven „Kunst am Bau“
klicken Sie bitte auf das Bild
und werden zu meinem Webshop „PopArt.Store“ weitergeleitet.

 

..oder drei…

Für mehr Informationen zum meinen Motiven „Kunst am Bau“
klicken Sie bitte auf das Bild
und werden zu meinem Webstore „Bauschaden.Store“ weitergeleitet.

 

Sprechen Sie mich bitte persönlich an, wenn ich Ihnen bei Ihren Projekten behilflich sein darf.

FN: 021 02 – 579 08 04 — Mob.: 0173 – 66 49 614

 

Total Page Visits: 7104 - Today Page Visits: 1