Baubegleitung – Fertighaus:

 

Baubegleitung – (Holzrahmen)-Fertighaus:

Bei einem Fertighauserstellung sind 2 hintereinander folgende Ortstermine zur Gebäudeaufstellung maßgebend vor Ort zu sein, um die Aufstellung und Aneinanderfügung der Tafelelementen zu kontrollieren; gefolgt von dem schrittweisen Innenausbau. Der erste Termin beschreibt den Guß der Bodenplatte.

Spätestens wenn der Bauträger/BU/GU seine Zwischenrechnungen stellt, sollten Sie vor der Rechnungsbegleichung eine Baustellenbesichtigung vornehmen – durchschnittlich kommen hier 8 Ortstermine zusammen. Benötigen Sie ein individuelles Angebot mit mehr oder weniger Ortsterminen, kommen Sie bitte persönlich auf mich zu.

Welche Leistung erhalten Sie ?

  • In den Tätigkeiten entsprechend der Fachbereich A-F nach Notwendigkeit
  • Einlesen in die Bauunterlagen (Baubeschreibung, Bauzeitenplan, Vertrag (technisch), Pläne, Grundbuch, Grundleitung, ggfs. Expose u.a.) mit schriftlicher Zusammenfassung von Unstimmigkeiten
  • Bautechnische Überprüfung von Plänen mit schriftlicher Zusammenfassung von Unstimmigkeiten
  • 1. Ortstermin „Bodenplatte“
  • 2.+3. Orstermin „Aufstellung/Rohbau“
  • 4.-7. Ortstermin  „Innenausbau“
  • 4. Ortstermin: z.B. Elektro
  • 5. Ortstermin: z.B. Sanitär
  • 6. Ortstermin: z.B. Heizung/Fußboden
  • 7. Ortstermin: z.B. Estrich
  • 8. Ortstermin „Begleitende Endabnahme“
  • Erstellung eines Begehungsprotokolls pro Baustellenbesuch
  • zzgl. Fahrtkosten

Großraum Ratingen/Düsseldorf +150km

AT-OL-GF-2023-A12 – „Baubegleitung – (Holzrahmen)-Fertighaus“
(Überarbeiteter Text auf 2 DIN A4-Seiten als PDF-Download, 23 Kb)
(Alle Leistung lt. AGB s. Webseite)
Mit Ihrem Kauf bestätigen Sie die AGB, die Datenschutzerklärung, den Haftungsausschluß und die Widerrufsbelehrung gelesen und verstanden zu haben.
(Oder kaufen Sie alternativ mit der „Initiative Bargeld„)

zzgl. 19% MwSt.
Total Page Visits: 997 - Today Page Visits: 5