Honorare

Qualität hat seinen Preis

Leistung basiert auf Gegenleistung.

Der Erstkontakt als Generalist aller Fachbereiche in der Gebäudeforensik ist ein pauschales Einheitshonorar, wenn kein individuelles Angebot erfolgt.

Aufgrund der neusten nationalen politischen Entwicklungen ab KW 23/2021 und internationalem neustem neutralen Wissen aus der medizin-wissenschaftlichen Forschung, beachten Sie bitte Folgendes zum gegenseitigen Gesundheitsschutz aller Beteiligter auf Ortsterminen:

  • Bei gesundheitsschädlichen Emissionen in Ihren Räumlichkeiten trage ich grundsätzlich eine FFP3-Atemschutzmaske
  • Bei Ortsterminen trage ich nur eine FFP3-Atemschutzmaske um meine Gesundheit vor Emissionen aus Ihren Räumlichkeiten zu schützen
  • Bei Ortsterminen bei denen die Olfaktoren eine Rolle spielen, trage ich grundsätzlich keinerlei Atemschutzmaske
  • Verlangen Sie als „Gespritzter“/sog. „Geimpfter“ von mir eine Atemschutzmaske zu tragen, weil Sie fürchten sich mit „Gesundheit“ anzustecken, erwarte ich ebenfalls eine Atemschutzmaske bei Ihnen als Schutz vor dem „Spike-Protein“ Ihrer „Gen-Therapie“
  • Gesunde/sog. „Ungespritzte“ haben Nichts zu befürchten – hier gilt die Intelligenz als Gesundheitsschutz

Gute Leistung – Guter Service

(Achtung: Ab 22.04.2022 keine MwSt. mehr! Bitte herausrechnen!(*1))

299,00 EUR Brutto – Basisservice (*1)
inkl. 5% Nebenkosten,
inkl. 19% MwSt.,
zzgl. individuelle Fahrtkosten

und gilt z.B. für die Sondierung / Beratung vor Ort mit folgenden Leistungen:

  • 1,5 Std. Ortstermin (*1)
  • Termine: Mo. bis Fr., 09:00 bis 18:00 Uhr
  • Alle 6 Fachbereiche
  • in den Tätigkeiten: Architekt, Baubiologe, Bausachverständiger, holistischer Gesundheits- und Umweltberater sowie SiGeKo
  • in den zusätzlichen Tätigkeiten: Bauzeichner, Zert. Trinkwasserprobennehmer, Hanf-/Flachs-Dämmstoffberater, Lehmberater
  • ggfs. Projektberatung (für die Projekte: Kunst-am-Bau.eu, Cooking-Art.Shop, Pop-Art.Store, Bauschaden.Store)
  • ggfs. Gebäudeanalytik & Ursachenforschung (als: Bausachverständiger, Baubiologe)
  • ggfs Beratung im Bereich „Wohngesundheit“ (Architekt, Baubiologe, holistischer Gesundheits-Umweltberater)
  • ggfs. Planungsberatung „Gesunde Gebäude“ (Architekt)
  • ggfs. Einsatz von notwendiger/geeigneter Messtechnik
  • ggfs. Photodokumentation des IST-Zustands
  • opt. Material-/Flüssigkeits-Probennahmen (mineralisch, biologisch, chemisch, insektoid) zzgl. Laborkosten
  • Diskussion vor Ort
  • inkl. kurzem Begehungs- /Beratungsprotokoll
  • Abwicklung innerhalb 3-Tage möglich
  • Honorar per Vorkasse

(*1) Jegliche Zusatzleistung (Beratungs-/Untersuchungszeit), die über die angebotene 1,5 Std. hinausgehen, werden zum Stundensatz von 120,00 EUR Brutto im 15-Minuten-Rhythmus à 30,00 EUR nachträglich vor Ort erhoben.

Mein Honorar sowie Fahrtkosten erhebe ich auf dem Ortstermin in bar vor der Leistung gegen eine Empfangsbestätigung.

Die Fahrtkosten (Hin- und Rückfahrt) erhebe ich pauschal nach Zonen:

  • Zone I: Kreis Mettmann, Düsseldorf Stadt, Neuss = 30,00 EUR Brutto
  • Zone II: Krefeld, Duisburg, Mülheim adR, Velbert, Hilden = 60,00 EUR Brutto
  • Zone III: Mönchengladbach, Nettetal, Kamp-Linfort, Dinslaken, Gelsenkirchen, Bochum, Wuppertal, Leverkusen = 85,00 EUR Brutto

Ihre Rechnung erhalten Sie später nach dem Ortstermin an die in der Honorarvereinbarung hinterlegten eMail als PDF zugeschickt.

Alternativ können Sie diese Dienstleistung/en auch direkt über PayPal bezahlen und damit beauftragen:

Grundlage sind meine AGB + Widerrufsbelehrung
Mein Name + eMail lauten:



(Bitte teilen Sie mir über das Kontaktformular Weiteres zu Ihrem Beauftragungs- und Terminwunsches (bitte 3 unterschiedliche) mit!)


Mehr Leistung – Mehr Service

(Achtung: Ab 22.04.2022 keine MwSt. mehr! Bitte herausrechnen! (*1))

(Geeignet für wohlhabene/luxuriöse Kunden, die Service ohne „wenn und aber“ zu schätzen wissen)

599,00 EUR Brutto – Extraservice  (*2)
inkl. 5% Nebenkosten,
inkl. 19% MwSt.,
zzgl. individuelle Fahrtkosten

und gilt z.B. für die Sondierung / Beratung vor Ort mit folgenden Leistungen:

  • 3,0 Std. Ortstermin (*2)
  • Termine: Mo. bis Sa., 09:00 bis 21:00 Uhr möglich, Sonntags nach Absprache
  • Nachteinsatz nach Absprache ohne Zuschläge
  • Alle 6 Fachbereiche
  • in den Tätigkeiten: Architekt, Baubiologe, Bausachverständiger, holistischer Gesundheits- und Umweltberater sowie SiGeKo
  • in den zusätzlichen Tätigkeiten: Bauzeichner, Zert. Trinkwasserprobennehmer, Hanf-/Flachs-Dämmstoffberater, Lehmberater
  • ggfs. Projektberatung (für die Projekte: Kunst-am-Bau.eu, Cooking-Art.Shop, Pop-Art.Store)
  • ggfs. Gebäudeanalytik & Ursachenforschung (als: Bausachverständiger, Baubiologe)
  • ggfs Beratung im Bereich „Wohngesundheit“ (Architekt, Baubiologe, holistischer Gesundheits-Umweltberater)
  • ggfs. Planungsberatung „Gesunde Gebäude“ (Architekt)
  • ggfs. Einsatz von notwendiger/geeigneter Messtechnik
  • ggfs. Photodokumentation des IST-Zustands
  • opt. Material-/Flüssigkeits-Probennahmen (mineralisch, biologisch, chemisch, insektoid) zzgl. Laborkosten
  • Umfangreiche Beratung vor Ort
  • inkl. ausführlichem Begehungs- /Beratungsprotokoll
  • Abwicklung innerhalb 3-Tage möglich
  • 24 Stundensupport
  • Honorar auf Rechnung

(*2) Jegliche Zusatzleistung, die über die angegebotene 3,0 Std. hinausgehen, werden zum Stundensatz von 95,00 EUR Netto zzgl. Mwst. im 15-Minuten-Rhythmus nachträglich über eine gesonderte Rechnung abgerechnet.

Mein Honorar erhebe ich nach dem Ortstermin per Rechnung – Zahlung innerhalb 7 Tage.

Die real gefahrenen Fahrtkosten (Hin- und Rückfahrt: 0,70 EUR/km Netto zzgl. 19% MwSt.) und evtl. zusätzliche Inanspruchnahme von Beratungs-/Untersuchungszeit werden Ihnen jeweils individuell gesondert nach dem Ortstermin in Rechnung gestellt.

Ihre Rechnung erhalten Sie später nach dem Ortstermin an die in der Honorarvereinbarung hinterlegten eMail als PDF zugeschickt.


(*1) ACHTUNG

Durch eine rückwirkende Steuerprüfung in 2021 für 2019 anerkennt das Finanzamt Düsseldorf-Mettmann meine seit 2008 anerkannten Domainkosten meiner Webseiten nicht mehr als Betriebskosten an, mit denen ich bisher meinen Umsatz generiere und bewertet diese Domains als „Hobby“ – daher sind sämtliche Dienstleistungen auf diesen Webseiten ab sofort nur noch mein Hobby, also Freizeitvergnügen, daher können Sie überall die 19% MwSt. herausrechnen, die ich Ihnen, weil es ja auch mein Hobby ist, nicht mehr in Rechnung stellen darf. Zur Beauftragungsabsicht von ‚Hobby-/Privatleistungen‘, laden Sie sich bitte folgendes Bestätigungsformular als PDF herunter: Link

Ratingen 22.04.2022


[Notstand-Honorar I

(gültig ab xx.xx.202x zusätzlich zum FIAT-geldbasierenden Honorar darunter)

Aufgrund des Infektionsschutzgesetz darf ich durch meine Berufe (da systemrelevant) auch zu Zeiten von sog. „Lockdowns“ und „versteckten Lockdowns“ sog. „Maßnahmen zur Kontaktbeschränkung“ tätig werden.

a) Sollten Gesunde und C-Ungespritzte, sog. „Ungeimpfte“ zukünftig wieder politisch, ethisch, moralisch, wirtschaftlich, finanziell und gesundheitlich seitens der Politik willkürlich benachteiligt wie zum Ende der „Merkel-Ära“ und aktueller „Scholz-Ära“, verfolgt sowie diskriminiert werden, trotz Recht auf Grundversorgung und noch gültigem Grundgesetz in einer noch gültigen Demokratie jedes einzelnen Bürgers dieses Landes, können Gesunde und Ungespritzte aber auch Gespritzte, sog. „Geimpfte“ auch in Naturalien (Lebensmittel, Trinkwasser u.a.) im Tausch zu meiner Leistung ‚zahlen‘;  natürlich können Sie auch in Edelmetallen wie Platin, Gold und Silber tauschen – bitte sprechen Sie mich hierauf gesondert an.

b) Mein neuer Stundensatz für Ortstermine tritt in Kraft, wenn ich als Gesunder zukünftig von dem Land NRW diskriminiert werde und sterben soll, weil ich als Gesunder keine Lebensmittel, Hygienemittel, Kraftstoff und Sachen des täglichen Bedarfs mehr einkaufen darf, was bisher in meinen 52 Lebens-Jahren kein Problem war; s. auch (*1).

Basierend auf 95,00 Euro Netto nach dem FIAT-Geldsystem, wird mir als Gesunder der Zugang zum Kauf von Lebensmitteln u.a. seitens der Bundesregierung und des Landes NRW ab dem xx.xx.202x verweigert, daher gilt bis zur Rückkehr zur Normalität folgende Erhebung von Leistungstausch in Naturalien:

Jegliches Marken-Lebensmittel ist grundsätzlich nur in BIO-Qualität in den angegebenen Mengen in Gegenleistung zu erbringen: (bitte Inhalte ggfs. vorweg abklären)

1. Stunde
– 2x 750 gr. Dinkel-Buchweizen oder Dinkel-Sauerteigbrot, Backbord (3,50-5,50 EUR)
– 2 Kg säuerliche Äpfel z.B. Typ Braeburn u. dgl. (6,00 EUR)
– 1 Kg. Bananen (2,50 EUR)
– 2 Kg Strauchtomaten (8,00 EUR)
– 10 Packungen Mozzarella (9,00 EUR)
– 1 Kg Rindermett (10,00 EUR), ggfls Lamm-mett in Absprache
– 6 Pakete Butterkäse (9,60 EUR)
– 6 Pakete junger Gouda (7,80 EUR)
– 2 Pakete Butter (5,00 EUR)
– 6 Gläser Joghurt (10,80 EUR)
– 2 Pakete WC-Papier, 8 Rollen, Recyceltes (4,00 EUR)
– 4 Pakete à 4 Rollen Haushaltstücher (5,40 EUR)
– 10 Eier, L oder XL (4,00 EUR)
– Kräuter + Saisongemüse nach Absprache (8,50 EUR)

2. Stunde
– 4 Kisten à 6 Flaschen Trinkwasser in Glasflaschen, Marke Lebensurquell (denns) (20,00 EUR)
– 10 Kg. festkochende Kartoffeln (6,00 EUR)
– 1 Kg Rindersteak (40 EUR)
– 1 Kg Lamm-Rindermett (12 EUR)
– Kräuter + Saisongemüse nach Absprache (17,00 EUR)
– Hygieneartikel nach Absprache

3. Stunde
– 50 Liter Super (akt. ca. 90,00 EUR, bei aktuell 1,80 EUR/Liter)
– 1 Dose Ascorbinsäure (Vitamin C) (3,50 – 5,50 EUR)

4. Stunde und ff.
– 1 Glas OPC dual Plus, 180 Kapseln, Fa. KOPP vital (ca. 20,00 EUR)
– 30 ml Vitamin D Tropfen, in Öl gelöst, Fa. KOPP vital (ca. 15,00 EUR)
– 250 Tabletten Vitamin B2-Komplex, Fa. Warnke (ca. 15,00 EUR)
– Weiteres wie: Zeolithe, Chlorella u.a.
– Weiteres wie: MG, Ca, Fe u.a.
– Survival-Ausrüstung (Div. nach Absprache)
– Weitere Inhalte nach Absprache

Alternativ – „Gutscheine“ -:
– 550,00 EUR (Mietgutschein)
– 80,00 EUR (Stromgutschein)
– 50,00 EUR (Festnetzgutschein)
– 25,00 EUR (Mobilfunkgutschein)
– 900,00 EUR (Versicherungsgutschein – alle 6 Monate)
– 940,00 EUR (Krankenkassengutschein)

Natürlich wird auch Bargeld direkt auf dem Ortstermin entgegengenommen.]


Notstand-Honorar II

Update 30.03.2022: Aufgrund der aktuellen sich zuspitzenden internationalen wirtschaftlichen und politischen Lage sowie künstlich stilisierten Inflation des FIAT-Geldsystems, können Sie Ihre Rechnung auch in Goldäquivalent oder Russische Rubel nach Rücksprache mit mir, zahlen. (USD (als FIAT-Geldsystem!) werden nicht akzeptiert, da Russland am 28.03.2022 den Rubel an den Goldpreis mit 5000 Rubel = 1 Gramm Gold gebunden hat und damit den USD mit 30% abwertet – der USD hat dadurch international massiv an Wert verloren und kann damit in naher Zukunft wertlos sein. Orientierungskurs 31.03.2022, 12:25 Uhr: 1 Euro = 144,6655 Russischer Rubel; es gilt jedoch als Grundlage der aktuelle Börsenkurs bei Angebot und Rechnung).

Sie können also Ihre Rechnung in EUR ganz leicht über folgenden Börsenkurs in Gold umrechnen. Wie geht das ? Nach Rechnungserhalt besorgen Sie den Netto-Rechnungsbetrag in Goldäquivalent als z.B. Unze oder Barren mit Nachweis/Zertifikat z.B. bei Ihrer Bank oder Edelmetallhändler und übergeben mir das Gold persönlich oder lassen es mir per Bote persönlich zukommen. Kleinere Beträge können auch in Silberäquivalent, größere Beträge auch in Platinäquivalent, jeweils mit Nachweis/Zertifikat, bezahlen – eine Mischung aus allen Edelmetallen, um den Rechnungsbetrag genauer zutreffen werden natürlich auch akzeptiert.

Goldpreis in Euro der letzten 10 Jahre in Gramm
Goldpreis.de - Aktuelle Preise und Kurse
(Quelle und (c): www.goldpreis.de)

Aktueller Goldtagespreis in Euro und 1 Gramm
(Außerhalb der Börsentage gibt es keinen Onlinekurs!)
Goldpreis.de - Aktuelle Preise und Kurse
(Quelle und (c): www.goldpreis.de)


Weitere Leistungen, mögliche Kosten und Honorare ergeben sich nach dem ersten Ortstermin oder direkt nach vorheriger telefonischer Beratung und werden Ihnen gesondert zur Entscheidung und Beauftragung schriftlich mitgeteilt/angeboten.

Die Inanspruchnahme von Beratungsleistungen als Architekt erfolgt im Stundensatz; HOAI-Leistungen werden über einen separaten HOAI-Werkvertrag geregelt.

Leistungen als holistischer Gesundheitsberater und Umweltberater erfolgt im Stundensatz oder nach Angebot.

Leistungen als SiGeKo erfolgen auf Grundlage der RAB30.

 

Darüber hinaus biete ich kostenpflichtige Zusatzleistungen nach Bedarf an:
(zum Stundensatz, Tages- oder Wochenpauschale, monatlich per Honorarvertrag oder individuell per Angebot)

Bitte folgen Sie dem Link: https://bauen-und-gesundheit.de/leistungen

Total Page Visits: 2082 - Today Page Visits: 1