"Gesunde Räume – Gesunde Menschen"
"Gesunde Räume – Gesunde Menschen"
Gesunde Räume

Gesunde Räume

Was ist ein Raum in der Architektur ?

Ein Raum definiert sich über die umschliessenden Dimensionen, ein Volumen zu bilden.
Damit habe wir 2 Bauteilgruppen: Begrenzung und Kubatur

Wir haben also Wände, Decke und Boden als begrenzende Hauptkonstruktion und den sich ergebenden Raum.
Damit haben wir 3 Bauteilgruppen: Konstruktion, Oberfläche und Innenraum

Wir definieren die Materialen über die spätere Funktion
Damit haben wir eine Vielzahl von Baumaterialien: Mineralische, Chemische, biologische, metallische, Kompounds

Und ab hier wird es interessant für den späteren Nutzer, denn hier legt der Planer den Grundstein für Ihre Gesundheit durch die Wahl der Aussschreibungssobjekte fest  – selten wird in der Standardarchitetur ganzheitlch gedacht – selbst im angeblich gesunden Holz- oder Lehmbau; denn so unterschiedlich die Materialien, so unterschiedlich auch das Immunsystem der spteren Nutzer.

Der Raum muss also eine dem Nutzer dienende Funktion übernehmen – hinsichtlich seiner Funktion der Nutzung und des Material seiner Eigenschaft; der Optik und der Gesundheit genüge zu tun.


Weiteres folgt

Ratingen, 28.10.2020

Total Page Visits: 279 - Today Page Visits: 1
Bauen & Gesundheit
EnglishFrenchGermanRussianSpanish
Skip to content
This Website is committed to ensuring digital accessibility for people with disabilitiesWe are continually improving the user experience for everyone, and applying the relevant accessibility standards.
Conformance status