You are currently viewing Gesundheit: „Der Nocebo-Effekt“
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:13. Januar 2022
  • Beitrag zuletzt geändert am:23. November 2023
  • Lesedauer:6 min Lesezeit
  • Beitrags-Kategorie:Blog

Gesundheit: „Der Nocebo-Effekt“

Es geht um die psychologische (und neurologische) Beeinflussung des Geists, um gezielte Reaktionen hervor zurufen; so funktionieren Menschen über Werbung, beste Beispiele: Die Medien oder auch die Politik.

Anstelle neutrale Informationen zu geben, werden gezielt über bestimmte Mechanismen Inhalte manipuliert, um den Betroffenen zu „seinem Ziel“ zu lenken!

Die Geschichte ist voll davon, denn gerne nutzen monarchische, aber auch totalitäre und diktatorische Strukturen, diese Mechanismen, Menschen im Willen ‚zu brechen‘ und ‚gefügig zu machen‘; aber auch unsere allgegenwärtige Werbung ein Produkt zu kaufen, ist pure Manipulation, also die Beeinflussung über „Bedarf“ und „Entzug“.

Die Königsdisziplin ist die Wahrheit über das Wechselspiel zwischen beiden Zuständen soweit zu verschieben, bis eine neue Wahrheit aus der Lüge entstanden ist.

Ein Beispiel ist ein Pestizid:
Ein Pestizid ist eine gezielte Tötungschemikalie – für z.B.

  • Insekten als Insektizid
  • Algen als Algizid
  • Schimmelpilze als Fungizid
  • „Pflanzenschädlinge“ als Herbizid

Verkauft wird es dem Nutzer als „Hilfsmittel“,
damit er den Garten schön grün und die Gehwege unkrautfrei bekommt.

…und nebenbei vergiftet er sich selber…
(aber das erzählt ihm natürlich Keiner,
weil/aber davon leben wieder viele andere Wirtschaftszweige „Ihm als Kranker zu helfen“)

Hier wird also ein negativer Inhalt an positive Inhalte geknüpft,
damit Sie als Kunde das Produkt kaufen – „weil es ja ungefährlich ist“.
Perfekt! Werbung erfolgreich – Manipulation hat funktioniert! Umsatz wird generiert!

Sie als Nutzer/Endverbraucher sind also Teil eines „Wahrheitsverneidenden Systems“ geworden – durch Unkenntnis, also ohne Hinterfragen zu glauben, denn Sie wissen ja nicht die Wahrheit… sondern verlassen sich blindlings auf die Werbung…!

(Wissen Sie, was ein Genozid ist ?
Eine sehr bekannte Tötungschemikalie bei einem Genozid (Völkermord) ist, z.B. „Zyklon B“)

 

Als militärische Strategie wird der Feind am Besten bekämpft, in dem erst einmal die Infrastruktur zerstört wird, damit der Nachschub ausgeschaltet ist – auf den zivilen Sektor übertragen, heißt daß so viel wie: Menschen durch Installation einer Gefahrenquelle in Ghettos einzusperren, um sozialen Kontakte zu unterbinden – parallel wird eine neue Struktur geschaffen, eine lückenlose Kontrolle etabliert, damit die Menschen zukünftig kontrollierbar sind. Kommt Ihnen daß irgendwie aus jüngster Zeit erneut bekannt vor ?

Folgend einige der typischen Mechanismen mit Beispielen, wie Sie als Leser und Zuschauer gesteuert werden!

Die Manipulation
ist die gezielte Veränderung von Zuständen, Meinungen, Sichtweisen durch Mechanismen

 

Der Placebo-Effekt
Das Ausmaß des PlaceboEffekts auf Schmerzen verhält sich offensichtlich proportional zur Aktivität des Endorphinsystems. Ein wichtiger Aspekt des PlaceboEffekts ist die durch den Mediziner ausgeübte Suggestion.

 

Der Nocebo-Effekt
ist das negative Gegenstück zum Placebo-Effekt und beschreibt unerwünschte Nebenwirkungen einer Scheinbehandlung – wenn sie also nicht heilt, sondern Beschwerden verschlimmert oder erst hervorruft. (…kommt Ihnen daß bekannt vor ?)

 

Das Priming
Unter Priming versteht man in der Psychologie und Neurophysiologie eine schnellere und/oder genauere Verarbeitung (Kognition) als Konsequenz einer vorangegangenen Verarbeitung der Reize, Objektwahrnehmung bzw. Ereignisse. Man kann Priming auch als „Prozess des Wiedererlernens“ von etwas, was bereits zuvor einmal erlernt wurde, bezeichnen.

Priming erlaubt beispielsweise die Vervollständigung von Wörtern oder Bildern. Es erfolgt überwiegend in kortikalen Arealen.

 

Und wo stehen Sie ?

 

Ja natürlich ist mein Beitrag hier auch Manipulation, Sie gezielt aus Ihrem ‚Dörnröschenschlaf‘ hinein in die Realität zu bringen – im Kopf einen Schalter umzulegen, die Sichtweise zu Ihrer Realität zu überdenken und erst nach Abwägen aller Fakten zu handeln! Sind Sie sich dessen bewußt ?

In eigener Sache

Der Autor: Ich möchte mich kurz vorstellen. Meine Name ist Christian Lemiesz – der vor 200 Jahren eingedeutschte Name „Lemiesz“ heißt auf polnisch „Lemiesch“ und ist das Messer vorne am Pflug der den Acker durchpflügt – als Sachverständiger teile ich Fakten und Meinungen, zwischen Wahrheit und Lüge.

Meine Beiträge beruhen auf Erfahrung (mehrere Berufe, Ehrenamt, Privat), Wissen (6 Fachbereiche) und den neuesten Erkenntnissen der internationalen medizin-/wissenschaftlichen Forschung z.B. der Epigenetik, technischen Errungenschaften u.a. – ich bin analytisch, kritisch und hinterfrage … grabe oft das aus, was lieber gerne unter dem Teppich gekehrt bleiben will. Dargestellte Fakten und Beweise treffen nicht immer auf die Gegenliebe von Tätern und deren Mitläufern und so manch Kritiker, der sich der Wissenserweiterung gegenüber verweigert, weil doch die eigene Seifenblase so sicher und schön ist, als die Komfortzone verlassen zu müssen!

Ich trage zum Wissenstransfer und Weiterbildung (u.a. Berater, Dozent, Autor, Blogger) bei – viele Leser haben seit 2011 auch einen kostenlosen Nutzen zur Wissensanreicherung durch meine Beiträge erhalten (dieser Beitrag hat bisher: 2.104 Leser, Stand 23.11.2023) – nur von „Besucherzahlen“ allein kann dieser Blog, als Teil meiner beruflichen Leistungen mit der damit verbundenen Arbeit in der heutigen „Post-Coronalen Zeit“ mit Arbeits- und Gesundheitseinschränkungen in der bisherigen Form nicht weiter existieren. Jeder Beitrag ist ein zeitlicher Arbeitsaufwand der auch honoriert werden will: Daher habe ich mich im Frühjahr 2023 dazu entschlossen, umfangreiche Blogthemen nur noch als kostenpflichtige Publikationen anzubieten:

a) Digitale Publikationen (Wissenstransfer aus Architektur + Gesundheit)

Darüber hinaus biete ich weitere digitale Leistungen an:

b) Digitale Dienstleistungen (Digitaler Kauf analoger Dienstleistungen)
c) Digitale Termine (Kostenpflichtiges Buchen individueller Beratungstermine)

Mit Ihrem Kauf meiner digitalen Leistungen zeigen Sie mir, daß Sie die damit verbundene Arbeit weiter wertschätzen und den Sprung in das digitale Zeitalter gemeinsam mit mir bestehen wollen, Beiträge, Publikationen und Angebote auch zukünftig weiter nutzen zu wollen! Danke.

Christian Lemiesz
„Gesunde Räume – gesunde Menschen“
Holistischer Service in Baubiologie, Architektur & Gesundheit
https://Bauen-und-Gesundheit.de

Total Page Visits: 2264 - Today Page Visits: 7