Gesundheit: “Säfte und Kaffee” heilen Krebs und andere Intoxikationen

Eigentlich bin ich der Technikerkrankenkasse mittlerweile dankbar, dass sie meine medizinisch nachgewiesene und bestätigte Vergiftung durch Schimmelpilze bis heute ignoriert und nicht anerkennt, um Geld für die Entgiftung zu sparen, denn nur so bin ich aus der Not zwischen Leben und Tod wählen zu müssen, zur Wahrheit gekommen, dass wir nicht nur in Deutschland, von allen möglichen Institutionen und Industrien etc. her, “vorsätzlich” nach “Strich & Faden” verarscht werden!

Ich soll monatlich 780 Euro für meinen Organismus toxische Behandlungen und toxische Medikamente zahlen, die nachweislich keinen gesundheitlichen Nutzen haben, denn durch Chemie wird der Organismus nicht gesund, sondern noch kranker und geschwächter. Was ist denn dass Ziel der Krankenkasse ? Sicherlich nicht mich gesund zu bekommen!

Krebs ist heilbar!
Diabetes ist heilbar!
andere Vergiftungen, chronische Erkrankungen, selbst Drogenabhängigkeit sind ebenfalls heilbar!

…durch “Säfte und Kaffee”!

Der Arzt Dr. Gerson musste für seine wissenschaftlichen Erkenntnisse mit dem Leben büßen – er ist mit Arsen umgebracht worden – “von der Lobby”, weil er Menschen zur Gesundheit aufgeklärt hatte und über seine Therapie nicht nur Krebs geheilt hatte – sein Wissen ist bis heute aktiv.

“Säfte und Kaffee” helfen auch bei allen anderen Intoxikationen, deren Ursache eine Vergiftung durch Chemikalien ist…und bei ca. 80.000 täglichen Chemikalien aus direkten und indirekter Umwelt, kein Problem für den Organismus damit geflutet zu werden.

Ohne Erkenntnis und Wissen sterben viele Menschen an den Folgen der Unwissenheit und des Aberglaubens moderner angeblich helfender medizinischer Präparate, dessen Erfolg oft noch nicht einmal nachweisbar ist, wie z.B. beim Krebs…

Durch die Gerson-Therapie geheilte Menschen wurden von klassischen Medizinern bereits als hoffnungslose Fälle aufgegeben, weil sich die Medizinern den neusten Erkenntnissen der medizin-wissenschaftlichen Forschung verwehrt haben …deshalb mussten deren Patienten durch fehlendes Wissen leiden, Manche sogar sterben – bis heute steckt dieser Aberglaube an alten Traditionen fest; deshalb ist eine Vergiftung durch Chemikalien nicht offiziell anerkannt und wird sogar verneint …

Ziel der Gerson-Therapie ist es jedoch die Selbstheilung des körpereigenen Immunsystems zu aktivieren und dass durch aktive Entgiftungs- und Stabilisierungmaßnahmen.

Bei Detox-Maßnahmen helfen eine Vielzahl an Therapien von wenig kostenhaft bis sehr teuer – alle haben eine Aussage: Heilung und komplette Genesung….wussten sie dass ? Ich bis heute nicht, jedoch habe ich einen Tipp einer ganzheitlichen Gesundheitstherapeutin zur Wahrheit bekommen, den ich Euch nun weitergeben möchte, dass auch Ihr zukünftig zu den aufgeklärten Bürgern gehört!

Heute stelle ich Euch die Gerson-Therapie vor…bzw. das folgende Video tut dass:

Beitragsvideo:

Videonachweis:
Quelle und (c): https://www.youtube.com/watch?v=srHGb-n5RG4&list=PL48axMJgfvAhr5wQIlM2F0qb9xFKBJJEH

Nach dem Film stellt jeder Mensch mit Hirn im Kopf sein Leben um – es ist so einfach zu verstehen, wie ungesund die angebliche “normale” Ernährung und das Leben ist…

WISSEN MUSS GETEILT WERDEN !!!

Ich starte nun diese Therapie und sollte ich gesund werden, verklage ich die Technikerkrankenkasse auf “unterlassene Hilfeleistung” und “vorsätzlicher Körperverletzung” nach StGB sowie gegen Verletzung der Menschenrechte und des Grundgesetzes sowie das BGB u.a.

Startet auch heute noch und lasst uns alle Krankenkassen verklagen, die gegen die Gesundheit der Mitglieder arbeiten!

581total visits,3visits today