"Gesunde Räume – Gesunde Menschen"
"Gesunde Räume – Gesunde Menschen"

Laboranalysen

Untersuchungen erfolgen in Zusammenarbeit mit kooperierenden Laboren:

Kleine Auswahl von Möglichkeiten, letztendlich kommt es immer darauf an, was vor Ort gefunden wird.

a) Oberflächenanalysen

– Folienkontakt
– Abklatsch
– Abstrich
– Materialproben / Staubproben
– Asbestfasern (Rasterelektronenmikroskop)

b) Materialproben

– Mikroskopie
– Direkte Kultivierung
– Indirekte Kultivierung (Verdünnungsreihe)
– Feststoffe
– Flüssigkeiten
– Altlasten
– Holzschutzmittel
– Schimmelpilze, Bakterien, Fäkalkeime
– Fasern

c) Luftprobenproben

– Nährboden aus Impaktor
– Partikelsammlung, Übersicht
– Partikelsammlung, gesamt

d) Holzprobe

– Fruchtkörper, Stränge, Myzel
– Holzzerstören (Holzschwamm, Kellerschwamm, Spohrlinge u.a.)
– Insektenbestimmung
– Holzschutzmittel

e) Trink/-Wasseranalysen

– Gesamt KBE (TrinkwV / VDI 6022)
– Legionellen (TrinkwV / VDI 6022)
– Enterokokken (TrinkwV / VDI 6022)
– Pseudomonas aeruginosa (TrinkwV / VDI 6022)
– E. coli (TrinkwV / VDI 6022)
– E. coli (nach Fäkalschaden)

f) Organische Verbindungen A

– Holzschutzmittel-Paket (DDT, Lindan, PCP)
– Niktotin
– Fogging-Paket (PAK, Phtalate, Nikotin, Glykolverbindungen..u.a.)
– Formaldehyd
– Urin (Kreatinin, Harnstoff, Harnsäure)
– PCB nach Ballschmiter Nr. 28, 52, 101, 138, 153, 180
– PAK (16 PAK nach EPA)
– Teppich-Paket (Flammschutzmittel, Mottenschutzmittel, Konservierungs-/Desinfektionsmittel, VOC semiquant.)
– Bauschutt-Recycling nach LAGA-Tab II (Schwermetalle, PCB (Feststoff, Eulat))
– Endotoxine

g) Organische Verbindungen B

– Screening GC/MS (Aromate, Aliphate, Terpene, Alkohole, Glykole/-ether, Aldehyde, Ketone, HKW, Ester, Furane, Siloxane, Ethanol, Aceton)

h) Anorganische Verbindungen

– Asbest (Fasern)
– KMF (auf cancerogene Fasern)
– Chlorid (aus Feststoff nach DIN 4030)

i) Sonstige Untersuchungen

– Darr Probe (Gravimetrische Feuchtemessung)

 

Ein angegriffenes Immunsystem kann sich durch häusliche Einwirkungen verschlimmern – hat Ihr Hausarzt Sie einmal Zuhause in Ihrer Wohnumgebung besucht und Messungen an der Gebäudesubstanz vorgenommen oder Sie nur in seiner Praxis untersucht ?

Christian Lemiesz bietet u.a. ganzheitliche baubiologische Untersuchungen von Schlaf- und Wohnräumen mit Hilfe von Messtechnik an. Über die Ergebnisse können bereits vor Ort Ursachen oft mit wenig Aufwand beseitigt und so Ihre Räume optimiert werden, damit Ihre Gesundheit wieder genesen kann.

Die 6-fache Leistung bedeutet für Sie die “6-in-1”-Absicherung zu normalen Konditionen bei Analyse und Lösung Ihrer Fragestellung aus einer Hand, ohne Schnittstellenproblematik verschiedener Fachkräfte involvieren zu müssen.

Zuschläge für den Einsatz von Messgeräten, Terminen außerhalb der Erreichbarkeiten oder an Wochenenden fallen selbstverständlich nicht an. Einzugsgebiet ist in NRW Wesel bis Bonn und Mönchengladbach bis Bochum aowie RP und Hessen Ried bis Gießen im 50km Korridor. Weitere Strecken auf Anfrage.

Sprechen Sie mich bitte persönlich an, wenn ich Ihnen bei Ihrer Fragestellung behilflich sein darf.

Total Page Visits: 29 - Today Page Visits: 1
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!