You are currently viewing Bauen & Gesundheit: Gebäude-Energieanalyse
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:12. Oktober 2023
  • Beitrag zuletzt geändert am:22. Februar 2024
  • Lesedauer:5 min Lesezeit
  • Beitrags-Kategorie:Blog

Bauen & Gesundheit: Gebäude-Energieanalyse

Womit heizen Sie ?

Etwa doch nicht noch mit fossilen Brennstoffen ???

„Sie sollen doch von Öl und Gas unabhängig werden, damit das klimaschädliche CO2 als Abgase Ihrer Heizung nicht die Atmosphäre belastet, unseren Planeten aufheizt und eine Klimakatastrophe nach der Anderen verursacht. Es darf keine Abhängigkeit mehr bestehen – daher sollen Sie eine Wärmepumpe einbauen…die nur noch Strom benötigt…und der kommt aus der Steckdose!“

 

Also was müssen Sie nun alternativ an Heizung einbauen damit Sie weiterhin gesetzeskonform nach dem GEG bleiben ?

Als Architekt habe ich die berufliche Verantwortung meinen Kunden über energetische Alternativen zu beraten; als Bausachverständiger habe ich die berufliche Verantwortung meinen Kunden über mögliche Langzeitschäden an der Bausubstanz hin aufzuklären; als Baubiologe und holistischer Gesundheitsberater habe ich berufliche Verantwortung meinem Kunden gegenüber auf mögliche gesundheitliche Gefahren durch die Technik hin zu beraten; als Umweltberater habe ich die berufliche Verantwortung meinem Kunden gegenüber auf die möglichen Aus- und Einwirkungen durch die Technik auf die primäre, sekundäre und tertiäre Umwelt hin zu beraten und als SiGeKo habe ich die berufliche Verantwortung meinen Kunden über die sicherheitstechnischen Gegebenheiten der Technik in der Anwendung zu informieren.

 

Welche Leistung erhalten Sie ?

(Grundsätzlich nur sinnvoll für ein EFH, gfs. REH – MFH nur auf Anfrage!)

Schritt 1 (Ortstermin)

Aufklärung über die Hintergründe der CO2-Ideologie

Schritt 2 (Ortstermin)

Analyse Ihrer Gebäudesubstanz Außen und Innen
Analyse Ihrer Haustechnik
Analyse der Energiegewinne/-abzüge Außen/Innen

Schritt 3 (Büro, Ortstermin)

Feststellung der Energiegewinne/-abzüge Außen/Innen
Konzeptionierung von gesetzeskonformen Energiealternativen ohne neue Abhängigkeiten („energie-autark“)
Gemeinsame Diskussion über die Sinnhaftigkeit von Lösungsmöglichkeiten
Auswahl geeigneter Systeme und Komponenten I

Schritt 4 (optional, da HOAI-Leistung per individuellem Angebot)

Planung des Konzepts (LP1-5)
Auswahl geeigneter Systeme und Komponenten II (LP6+7)
Begleitung der Planung (LP8+9)

Großraum Ratingen/Düsseldorf +150km

AT-OL-GF-2023-A05 – „Energieanalyse Gebäude (EFH)“
(Überarbeiteter Text „Schritt 1-3“, auf 1 DIN A4-Seiten als PDF-Download, 18 Kb)
(Alle Leistung lt. AGB s. Webseite)
Mit Ihrem Kauf bestätigen Sie die AGB, die Datenschutzerklärung, den Haftungsausschluß und die Widerrufsbelehrung gelesen und verstanden zu haben.

In eigener Sache

Der Autor: Ich möchte mich kurz vorstellen. Meine Name ist Christian Lemiesz – der vor 200 Jahren eingedeutschte Name „Lemiesz“ heißt auf polnisch „Lemiesch“ und ist das Messer vorne am Pflug der den Acker durchpflügt – als Sachverständiger teile ich Fakten und Meinungen, zwischen Wahrheit und Lüge.

Meine Beiträge beruhen auf Erfahrung (mehrere Berufe, Ehrenamt, Privat), Wissen (6 Fachbereiche) und den neuesten Erkenntnissen der internationalen medizin-/wissenschaftlichen Forschung z.B. der Epigenetik, technischen Errungenschaften u.a. – ich bin analytisch, kritisch und hinterfrage … grabe oft das aus, was lieber gerne unter dem Teppich gekehrt bleiben will. Dargestellte Fakten und Beweise treffen nicht immer auf die Gegenliebe von Tätern und deren Mitläufern und so manch Kritiker, der sich der Wissenserweiterung gegenüber verweigert, weil doch die eigene Seifenblase so sicher und schön ist, als die Komfortzone verlassen zu müssen!

Ich trage zum Wissenstransfer und Weiterbildung (u.a. Berater, Dozent, Autor, Blogger) bei – viele Leser haben seit 2011 auch einen kostenlosen Nutzen zur Wissensanreicherung durch meine Beiträge erhalten (dieser Beitrag hat bisher: 2.046 Leser, Stand 10.12.2023) – nur von „Besucherzahlen“ allein kann dieser Blog, als Teil meiner beruflichen Leistungen mit der damit verbundenen Arbeit in der heutigen „Post-Viralen-Zeit“ mit Arbeits- und Gesundheitseinschränkungen in der bisherigen Form nicht weiter existieren. Jeder Beitrag ist ein zeitlicher Arbeitsaufwand der auch honoriert werden will: Daher habe ich mich im Frühjahr 2023 dazu entschlossen, umfangreiche Blogthemen nur noch als kostenpflichtige Publikationen anzubieten:

Digitaler Wissenstransfer
a) „Bauen & Gesundheit“ Digitale Publikationen
b) „Gesundheit/Bio-Ernährung“ Digitale Publikationen

Darüber hinaus biete ich weitere digitale Leistungen
c) „Webshop – Bauen & Gesundheit“ Digitale Dienstleistungen (Digitaler Kauf analoger Dienstleistungen)
d) „Webshop – Cooking-Art.Shop“ Digitale Produkte (Digitaler Kauf analoger Produkte I)
e) „Webshop – Bauschaden.Store“ Digitale Produkte (Digitaler Kauf analoger Produkte II)

Mit Ihrem Kauf meiner digitalen Leistungen zeigen Sie mir, daß Sie die damit verbundene Arbeit weiter wertschätzen und den Sprung in das digitale Zeitalter gemeinsam mit mir bestehen wollen, Beiträge, Publikationen und Angebote auch zukünftig weiter nutzen zu wollen! Danke.

Christian Lemiesz
„Gesunde Räume – gesunde Menschen“
Holistischer Service in Baubiologie, Architektur & Gesundheit
https://Bauen-und-Gesundheit.de

Total Page Visits: 2835 - Today Page Visits: 13